Jasmin Eck - Weinprinzession

Jasmin Eck - Weinprinzession Jasmin Eck - Weinprinzession

als Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße begrüße auch ich Sie ganz herzlich hier auf unserer Internetseite.

Viele von Ihnen kennen mich sicherlich, damit Sie mich besser kennenlernen, möchte ich mich dennoch kurz bei Ihnen vorstellen.

Mein Name ist Jasmin Eck, ich bin 20 Jahre und habe im letzten Jahr mein Abitur am Otto-Hahn-Gymnasium in Landau absolviert. Im Anschluss daran hat es mich zunächst in die weite Welt gezogen, 2010 reiste ich unter anderem nach Afrika und begann dann mein Freiwilliges Soziales Jahr. Um im kommenden Spätjahr in Geisenheim Weinbau und Oenologie studieren zu können, absolviere ich zur Zeit mein Vorpraktikum. Ich habe sogar eine Vorgängerin in meiner Familie: Meine Tante war im Jahre 1987/88 ebenfalls Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße - damit wurde mir das Amt ja schon in die Wiege gelegt.

Am 23. September war es dann soweit und ich wurde auf Schloss Villa Ludwigshöhe in Edenkoben zur Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße 2011/12 "Jasmin II" gekrönt.

Ich freue mich sehr darauf im kommenden Jahr die Pfalz - und insbesondere die Südliche Weinstraße - mit ihren wunderbaren, facettenreichen Weinen und der herrlichen Landschaft vertreten zu dürfen.

Albert Schweizer hat einst gesagt: "Das Glück ist das Einzige das sich verdoppelt, wenn man es teilt." Für mich als Weinprinzessinnen der Südlichen Weinstraße bedeutet unsere Weinkultur Glück. Dieses Glück möchte ich gerne verbreiten und mit anderen Menschen genießen.

Damit auch Sie in einen ganz besonderen Weingenuss kommen, wird es anlässlich meines Amtes ab Dezember eine Sonderfüllung "Prinzessinnenwein" geben. Seien Sie gespannt!

In diesem Sinne, zum Wohl!

Ihre
Jasmin Eck - Weinprinzession

Besuchen Sie auch die Webseite unseres Weinguts
www.weingut-eck.de